Home / Google News & Updates / Neue Animationen in Google Präsentationen

Neue Animationen in Google Präsentationen

Animationen sind eine tolle Sache. Richtig eingesetzt können sie eine Präsentation aufwerten und das Präsentierte übersichtlicher gestalten.

Das sieht Google vermutlich ebenfalls so und möchte den Usern in diesem Bereich mehr Möglichkeiten zur Verfügung stellen. Daher sind ab sofort neue Animationen in Google Präsentationen verfügbar: Erscheinen und Verschwinden. Weiterhin gibt es für die bestehenden Animationen Einfliegen und Ausfliegen neue Varianten mit Richtungsangabe. Wählbar sind nun alle 4 Richtungen, sprich von/nach links, rechts, oben und unten.

In der deutschen Version von Google Präsentationen scheinen sich bei den Animationen allerdings noch kleine Übersetzungsfehler eingeschlichen zu haben. Abgesehen von Vergrößern, Verkleinern und Drehen wurden alle anderen Animationsarten mit Einblenden und Ausblenden übersetzt. Das führt  zu einer gewissen Verwirrung wie man in nachfolgendem Screenshot sehr schön sehen kann.

Neue Animationen in Google Präsentationen

Der Screenshot aus dem Englischen hilft hier weiter, da die Reihenfolge der Animationsarten im Deutschen wie im Englischen die Gleiche ist. Wenn man sich an den englischen Bezeichnungen orientiert hat man es um einiges leichter. Am besten einfach mal direkt ausprobieren, da die neuen Animationen in Google Präsentationen für Privatkunden bereits verfügbar sind.

Alle Google Apps for Work Kunden, die in Ihrem Unternehmensprofil “Schnelle Veröffentlichung” (sogenannter rapid release track) für die Einführung von neuen Funktionen in Ihrem Unternehmen gewählt haben, steht diese neue Funktion ebenfalls bereits zur Verfügung. Alle anderen Google Apps for Work Kunden können den geplante Start dem offiziellem Veröffentlichungskalender von Google entnehmen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*