Home / Google News & Updates / Google vereinheitlicht die Einstellungen der Google Notizen

Google vereinheitlicht die Einstellungen der Google Notizen

Google Notizen - Google vereinheitlicht die Einstellungen seiner Notiz- und AufgabenappGoogle hat vor kurzem die Einstellungen der Google Notizen vereinheitlicht. Sowohl im Web, in der Desktopversion, als auch in der mobilen App befinden sich die Einstellungen der Notiz- und Aufgabenapp nun im Navigationsmenü.

Das Navigationsmenü von Google Notizen erreichen Sie im links oberen Bereich der Google Notizen. Über den Einstellungen-Dialog der Google Notizen können Sie das Verhalten von Listennotizen individuell für sich anpassen. Sie können entscheiden ob erledigte Elemente einer Listennotiz automatisch an das Listenende verschoben oder unverändert an gleicher Stelle dargestellt werden sollen. Auch können Sie festlegen, ob die Anlage eines neuen Elements innerhalb einer Listennotiz zu Beginn oder am Ende der Liste angezeigt werden soll.

Google Notizen EinstellungenDes Weiteren können Sie in den Einstellungen der Google Notizen nun sowohl im Web als auch in der mobilen App die Standard-Erinnerungszeiten für die Erinnerungsfunktion innerhalb der Google Notizen individuell anpassen. Google unterscheidet bei seiner Erinnerungsfunktion zwischen Morgens, Nachmittags und Abends. Dabei erfolgt standardmäßig die Erinnerung um 9.00, 13.00 bzw. 18.00 Uhr. Über die Einstellungen können Sie diese Erinnerungszeiten individuell auf Ihre Bedürfnisse anpassen.

Im Übrigen können Sie Google Notizen inzwischen teilen und gemeinsamen mit anderen Personen bearbeiten. Die Funktion können Sie generell in den Einstellungen deaktivieren. Aus unserer Sicht ist dies jedoch wenig sinnvoll, da alle angelegtenNotizen generell zunächst Privat sind und erst explizit gegenüber Dritten Personen freigegeben werden müssen.

Die Anpassung der Google Notizen ist bereits für alle Anwender seit einigen Tagen vefügbar. Auch die neue Version der mobilen App können Sie bereits auf Ihrem mobilen Endgerät installieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*