Home / Google News & Updates / Inbox by Gmail Update: bessere Übersicht für Events, Newsletter und Links

Inbox by Gmail Update: bessere Übersicht für Events, Newsletter und Links

Vor kurzem hat Inbox by Gmail ein größeres Update erhalten, welches sich in drei große Bereiche aufteilt: Kalender Termine, Newsletter und Links.

Bessere Übersicht über alle Mails zu einem Kalender Termin

Mit dem neuen Update werden sämtliche Informationen und Zu- bzw. Absagen zu einem Termin in Inbox gruppiert. Bei einem Klick auf die Gruppierung sieht man alle wesentliche Informationen auf einen Blick so wie man es auch aus dem Google Kalender kennt. In die Gruppierung wandern ebenfalls Mails zu diesem Termin, vorausgesetzt sie können automatisch richtig zugeordnet werden. Mit einem Klick auf die Gruppierung hat man dann alle relevanten Information auf einen Blick zusammen. Zusätzlich bringt die Funktion noch weitere Ordnung in die immer größer werdende Flut an E-Mails.

Inbox by Gmail UpdateInbox by Gmail Update

Gruppierung von Newsletter Abos

Wer viele Newsletter abonniert hat, wird sich über diese Funktion freuen. Inbox gruppiert nun automatisch alle zusammengehörenden Newsletter. In der Auflistung wird stets nur der letzte Newsletter angezeigt und kann von dort aufgerufen werden. Direkt in der Auflistung gibt es auch eine kleine automatisch erstellte Inhaltsangabe über den Newsletter. Wurde der aktuellste Newsletter dann gelesen, wird die Gruppierung auf ein Minimum beschränkt und nimmt in der Inbox nicht mehr so viel Platz ein.
Inbox by Gmail UpdateInbox by Gmail Update

Externe Links in Inbox speichern

Wer kennt das nicht, man findet im Netz einen interessanten Artikel, hat aber im Moment keine Zeit diesen zu lesen. Oft läuft es dann so ab, dass man sich diesen Link selbst per E-Mail sendet, damit man den Artikel später lesen kann. Inbox schafft nun dafür ebenfalls Abhilfe. Es gibt in Inbox nun einen neue Kategorie „Gespeichert“ welche genau für den oben beschriebenen Zweck gedacht hast. Unter Android oder iOS ist es möglich den Link mit Inbox zu teilen. Inbox fragt dann nach, ob man den Link per E-Mail versenden möchte oder ob man den Link speichern möchte. Mit einer Chrome Extension gibt es diese Funktion dann auch im Web. Die Links werden dann übersichtlich in der Inbox angezeigt.
Inbox by Gmail UpdateInbox by Gmail Update

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*