Home / Google News & Updates / Endlich – Inhaltsverzeichnis mit Seitenzahlen für Google Docs

Endlich – Inhaltsverzeichnis mit Seitenzahlen für Google Docs

Google bemüht sich stetig, seine G Suite (ehemals Google Apps for Work) weiterzuentwickeln und mit neuen Funktionen auszustatten. Starker Fokus liegt dabei auf Googles Office Programmen Docs, Sheets und Slides. Auffallend ist, dass sich die Funktionen bei den genannten Programmen beim Handling stark an Microsoft Office orientieren. Dieses Vorgehen macht auch durchaus Sinn, um den Usern den Wechsel von Microsoft zu Google so einfach wie möglich zu machen. Wer schon mit Microsoft Produkten wie Word, Excel oder Powerpoint gearbeitet hat und sich bei diesen auskennt, wir auch mit den Pendants von Google gut zurechtkommen. Der Funktionsumfang ist zwar bei weitem noch nicht so groß wie bei den Produkten von Microsoft, aber mit fast jedem neuen Update von Google kommen neue, bereits von Microsoft Produkten bekannte Funktion hinzu.

So nun auch wieder mit dem letzten Update für Google Docs. Es ist nun endlich möglich ein Inhaltsverzeichnis mit Seitenzahlen automatisch anzulegen. Zugegebener Maßen nur ein kleines, aber von vielen Usern stark gewünschtes Feature.

Inhaltsverzeichnis mit Seitenzahlen für Google Docs

Das Anlegen eines Inhaltsverzeichnisses ist schon lange möglich, aber ohne Seitenzahlen. Beim Arbeiten am Bildschirm stellte das kein Problem dar, da das Inhaltsverzeichnis selbst aus Hyperlinks besteht. Beim Klick auf eine Zeile des Inhaltsverzeichnisses springt man so automatisch zur gewünschten Stelle im Dokument ohne lange manuell zu der gewünschten Seite zu scrollen. Bei einer ausgedruckten Version stellt man allerdings schnell fest, dass ein Inhaltsverzeichnis ohne Seitennummern keine wirkliche Hilfe bei der Suche nach einer bestimmten Stelle im Dokument darstellt.

Mit dem bereits erwähnten Update ist nun ein neuer Menüpunkt in Google Docs dazu gekommen. Es gibt nun die Auswahl zwischen „mit Seitennummern“ und „ohne Seitennummern“.

Inhaltsverzeichnis mit Seitenzahlen für Google Docs

Die Inhaltsverzeichnis mit Seitenzahlen sollte für normale Google Accounts bereits zur Verfügung stehen. Ebenfalls G Suite Kunden mit Rapid Release sollten bereits auf die neue Funktion zugreifen können. Kunden mit Scheduled Releases erhalten die Funktion in ein bis zwei Wochen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*